Aktuell

25. April 2017 Frühe Tests im Wettkampfsport

Mit einem sportlichen Wochenende geht es in die Wettkampfsportsaison. Neben den Rennen des EKRC bei der Dove-Elbe-Rallye in Bergedorf sind die Wettkampfsportler auf gleich zwei Regatten am Start. Beim Frühtest der Junioren in Krefeld konnte sich Melvin Müller-Ruchholtz in der Wertung der deutschen WM-Rangliste verbessern. Im Vorlauf der Rangliste treten die besten 36 Sportler des…

[Weiterlesen]

[Weiterlesen]


Die Suche nach der Dehngrenze

Ein Bericht über die Gymnastikgruppe „Lockere Glieder“ im EKRC, welche sich jeden Freitag um 10:15 Uhr im Kraftraum versammelt.

Harz 2017

Der Harz – immer eine Reise wert Wiebke hat wirklich ein goldenes Händchen bei der Terminwahl. Auch dieses Mal hat sie wieder das Wochenende erwischt: Super Schnee, bestes Wetter. Leider war die Gruppe, nicht zuletzt verletzungsbedingt, sehr überschaubar. Dabei waren Jan, Jürgen, Thomas, Sonja und Karen (als Gast). Dieses Jahr kommen wir noch einmal gut…

[Weiterlesen]

Frühe Tests im Wettkampfsport

Mit einem sportlichen Wochenende geht es in die Wettkampfsportsaison. Neben den Rennen des EKRC bei der Dove-Elbe-Rallye in Bergedorf sind die Wettkampfsportler auf gleich zwei Regatten am Start. Beim Frühtest der Junioren in Krefeld konnte sich Melvin Müller-Ruchholtz in der Wertung der deutschen WM-Rangliste verbessern. Im Vorlauf der Rangliste treten die besten 36 Sportler des…

[Weiterlesen]

Leistungssportgruppe bereitet sich in Ratzeburg vor

Gut vorbereitet gehen die Leistungssportler des EKRC in die Saison.Beim Trainingslehrgang des RVSH in der Ruderakademie in Ratzeburg nahmen gleich 6 Sportler des EKRC teil. Für Finja Rothhardt begann das Trainingslager mit der Rangliste der B-Juniorinnen am 8.4.2017. Wie erhofft erreichte sie mit Platz 4 einen Platz im ersten Vierer des RVSH-Juniorinnen-Projektes. Mit im Boot…

[Weiterlesen]

Kentertraining

Wir gehen in die Schwimmhalle… …und nehmen die Boote mit

Platz 4 für Melvin auf seiner ersten Weltmeisterschaft

Melvin Müller-Ruchholtz kehrt mit Platz 4 von der Ergometer-Weltmeisterschaft aus Boston zurück. Ein Wechselbad der Gefühle beschehrte uns Melvin beim EKRC-Super-Row 2017. Etwa 25 Zuschauer erlebten das Rennen unseres jungen Sportlers auf der Ergometer-Weltmeisterschaft in Boston (USA) live im Kraftraum. Vom Start weg ging Melvin in Führung und fuhr sehr konstant bis über die 1000m-Marke….

[Weiterlesen]